Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

SP4ORT - täglich Neues

SP4ORT - sprich (Sportvorort). Dein Sportmagazin für den Breitensport, aktuell, schnell, innovativ und multimedial unterscheiden wir uns von Printprodukten. Spezielle Aufarbeitung unserer Themen mit schönen Bilder und Videos.

vor heimischer Kulisse gegen den letzt- jährigen Landesliga-Vizemeister und Mit- aufsteiger VfR Garching II, die ihrerseits noch darum kämpfen, die Abstiegsrele- gation zu vermeiden. Es bleibt also wei- terhin spannend und in und um Hauzen- berg darf man sich auf zwei weitere Samstagabend-Heimspiele des TVHs freuen. e d . t r o 4 p s © : o t o F TVH weiter Tabellenführer – Dachau in Lauerposition Mit diesem Sieg beim SVS Türkheim hat der TV Hauzenberg mit momentan 43 Punkten (15 Siege aus 18 Partien) weiterhin die Spit- zenposition inne. Der ASV Dachau III lauert dahinter mit 37 Zählern, hat allerdings zwei Spiele weniger absolviert und könnte theo- retisch punktemäßig gleichziehen und mit- tels eines klein wenig besseren Satzverhält- nisses am TVH vorbeiziehen. Auf Rang drei rangiert nun wieder der SSV Bobingen (35), der durch einen eigenen Erfolg am SVS Tür- kheim (34) vorbeziehen konnte. Beide Teams haben ein Spiel weniger als der TV Hauzenberg und nur noch äußerst gerin- ge Chancen auf einen der beiden vorde- ren Plätze in der Bayernliga Süd. Zwei abschließende Heimspiele im März Kommendes Wochenende haben die Männer vom Staffelberg spielfrei, bevor es am 4. März zuhause zunächst gegen die SG TSG Maisach/SV Esting geht. Die Spielgemeinschaft ist in der Rückrunde deutlich erfolgreicher unterwegs als in der Vorrunde und wird sicherlich alles geben, um beim TVH etwas mitnehmen zu können. Zwei weitere Wochen später (18. März) steigt dann das Saisonfinale

Seitenübersicht