Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

SP4ORT - täglich Neues

SP4ORT - sprich (Sportvorort). Dein Sportmagazin für den Breitensport, aktuell, schnell, innovativ und multimedial unterscheiden wir uns von Printprodukten. Spezielle Aufarbeitung unserer Themen mit schönen Bilder und Videos.

dem der Erste Satz viel zu leichtfertig mit ei- nigenRückschlagfehlernundeinemFehlauf- schlagverlorenging.InderFolgekonntendie Fortunen dann keinen Punkt mehr machen. Dudek-Brüder einfach Klasse Das starke Mittlere Paarkreuz der Thalkirch- nerließdenPassauernkeineChance.Weikert zeigtesichimSpielgegenPatrickDudekspie- lerisch zwar auf Augenhöhe, doch mit unge- wohntenKonzentrationsmängelnließersich dieses Mal zu leicht ablenken (1:3). Schrött- ner konnte die gute Form von der Bayeri- schenMeisterschaftletzteWocheleiderauch nichthaltenundunterlagwieschonimersten Durchgang klar (0:3). Schaller spielte wie schon zu Beginn sehr konzentriert. Bis zum Stand von 2:1 Satzführung und 10:8 im Vier- tenhatteersogarzweiMatchbälleundseinen Gegner eigentlich fest im Griff, indem er aus jeder Position schnelle Bälle ziehen konnte. Leider war nach der Niederlage von Lendner am Nebentisch auch bei Schaller etwas die Luft raus, so dass sich die Leichtsinnsfehler und die Kantentreffer häuften und das Spiel, zum Endstand von 5:9 doch noch verloren ging. Andi Weikert verteidigte nach dem Spiel seine Meinung, dass ein Unentschieden und damitdieRevancheausderHinrundedurch- aus möglich gewesen wäre: »Wir haben mit dem Tabellenzweiten gut mitgehalten. Mit Foto: © sp4ort.de Rainer Lendner & Christoph Mader

Seitenübersicht