Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

SP4ORT - täglich Neues

SP4ORT - sprich (Sportvorort). Dein Sportmagazin für den Breitensport, aktuell, schnell, innovativ und multimedial unterscheiden wir uns von Printprodukten. Spezielle Aufarbeitung unserer Themen mit schönen Bilder und Videos.

Obwohl das gesteckte Saisonziel in immer greifbarere Nähe rückt und angesichts der starken Leistungen des TTV Vilshofen wohl nur noch wenige am direkten Landesliga-Er- halt zweifeln, sind die Niederbayern indes noch nicht durch: Zwar belegt man nach 13 Spielen mit 14:12 Punkten einen vermeintlich komfortablen fünften Tabellenplatz, doch mit dem SC Baldham-Vaterstetten (13:9 Punkte, Platz 6) sowie dem ESV München-Ost (13:11 Punkte, Platz 7) haben zwei direkte Konkur- renten bisher lediglich elf bzw. zwölf Spielta- ge hinter sich gebracht. Auch der auf dem Abstiegsrelegationsplatz liegende FC Teis- bach ist nach diesem Wochenende mit 12:14 Punkten nach wie vor nur zwei Zähler schlechter als der TTV. Die große Chance, vorzeitig die zweite Landesliga-Saison der Vereinsgeschichte zu buchen, haben die Vils- hofener allerdings am Doppel-Heimspieltag übernächstes Wochenende: Mit zwei Siegen gegen den SV Helfendorf sowie anschließend gegen den SC Baldham-Vaterstetten könnte der TTV vor heimischem Publikum wohl end- gültig alles perfekt machen.

Seitenübersicht